Facebook

Hier darfst du dich auf Neuigkeiten, Rezepte und Tipps freuen.

Durchs Redn kemman d´Leit zsamm.
22 Mai

Ein alter und wahrer Spruch…

Da es mich sehr interessiert, was die Leute mit den Spezereyen alles

so anstellen, frage ich oft nach und bekomme die wunderlichsten Antworten.

So habe ich zum Beispiel erfahren, dass die Warme-Fiass-Salbe auch bei einer schmerzenden Schulter Linderung brachte.

Aber auch bei Fußpilz kam sie schon zum Einsatz. Bei Nagelpilz hat sich scheinbar die Lärchpechsalbe bewährt, vielleicht hilft sie ja auch bei Fußpilz?

Von Bogenschützinnen und Bogenschützen werden auch gerne die Hände mit der Warmen-Fiass-Salbe eingeschmiert, duftet herrlich und hilft – ich würd ständig Hunger auf Apfelstrudel bekommen.

Haltet mich am Laufenden – ich freu mich über jede Rückmeldung!


Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.