Facebook

Hier darfst du dich auf Neuigkeiten, Rezepte und Tipps freuen.

Das von mir verarbeitete Salz
02 Jul

Meine Salzspezereyen sind keine Speisesalze im Herkömmlichen Sinn. Sie sind zum Verfeinern und Aufwerten von guten und gesunden Speisen gedacht. Die feinen Blüten- und Rosensalze am Besten erst ganz zum Schluss zugeben, damit sie ihr feines Aroma entfalten können und nicht zerkocht werden. Ich verwende zur Herstellung ausschließlich Ursalz (in Zukunft Bergkern), das heisst, es sind keine Rieselhilfen und auch kein Jod oder Ähnliches zugesetzt. Salz pur ist extrem ’salzig‘ und daher auch sehr ergiebig.


Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.