Facebook

Hier darfst du dich auf Neuigkeiten, Rezepte und Tipps freuen.

Gebackene Holunderblüten
15 Jun

Zubereitung

Für Gebackene Holunderblüten zunächst einen flüssigen Backteig aus Mehl, Zucker, Salz, Öl, Milch und Eiern zubereiten.
Danach die Holunderblüten mehrmals kurz durch lauwarmes Wasser ziehen (nicht einweichen!) und abtropfen lassen, bis sie völlig trocken sind.
Den Holler dann bei den Blüten beginnend bis hinauf an den Stengel durch den Backteig ziehen und in heißem Schmalz goldbraun ausbacken.
Gebackene Holunderblüten mit Zimtzucker bestreuen und heiß servieren.

Zutaten

  • 150 g Mehl
  • 1 EL Zucker (gestrichen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1/8 l Milch
  • 2 Stück Eier
  • 8 Stück Holunderblüten
  • 1/2 kg Schweineschmalz
  • 2 EL Staubzucker

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.