Facebook

Hier darfst du dich auf Neuigkeiten, Rezepte und Tipps freuen.

Neues Projekt: Knospenmazerate
11 Mrz

So, jetzt habe ich letzten Samstag doch einen „Fortgeschrittenen-Kurs“ mit Adelheid Pfandl vom FNL gemacht und sie hat unserer Gruppe die Knospen näher gebracht. Die sogenannte „Gemmotherapie“ ist ja derzeit in aller Munde und so waren wir natürlich sehr gespannt. Es ging zwar nicht ausschließlich um diese, aber was wir in den drei Stunden lernen durften war wirklich sehr spannend. Jedenfalls so spannend, dass ich da unbedingt eine weitere Vertiefung machen werde. Und derweil – ihr kennt mich – werde ich halt das Gelernte umsetzen und ein bissl herumwerkeln. So habe ich bereits Hollerknospen und Haselnussknospen angesetzt. Die dürfen jetzt eine Weile vor sich hin ziehen. Ich warte derweil und während ich warte, habe ich schon die Schwarze Ribisel, die Birke und die Esche im Blick. Hmmmm bin schon gespannt, was ich damit anfangen werde. Jedenfalls kommen die Teilnehmerinnen im nächsten Kurs am 17.3. voll auf ihre Kosten – sie erhalten nämlich auch eine kleine Einweihung in die Künste der Knospenverarbeitung!


Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.