Facebook

Bestimmen, Sammeln, Aufbewahren

Kräuterschätze kennenlernen

Der Frühling – endlich ist er auch bei uns eingezogen. Wieder geht´s hinaus zu unseren Pflanzenfreunden. Wir lernen die wichtigsten Frühjahrspflanzen kennen. Erfahren, wie wir sie am besten sammeln, trocknen und aufbewahren. Von den gesammelten Schätzen bereiten wir einen Tee, einen Smoothie und natürlich auch ein köstliches Gericht zu. Der Mai lädt ein, ein traditionelles Maienpfeiferl oder gar eine Wünschelrute zu bauen.

Wann & Wo:

Mai 2020

Energieausgleich:

EUR 90.- inklusive Imbiss, Rezepte und Materialien (Flakons, Gläschen, und…) im Hexenbeutel

Interessiert?

Dann melde dich an! sonja@kräuterweise.at oder 0664 214 33 88

IMG_8024