Facebook

Kinderkräutertreff: Für Kräuterweibl und Wurzelmandl

Kinder sind besonders beGEISTERT von Kräutern und allen Wesen um uns herum. Es ist immer eine Freude zu sehen, wie aufmerksam und freudig sie das Wissen rund um unsere grünen Freunde aufsaugen. Diese Nachmittage sind immer ein besonderes Erlebnis und ein Abenteuer!

Neugierige Augen und Fragen über Fragen – was gibt es schöneres als einem Kind zuzuhören, wie es seine eigenen Schlüsse und Wahrheiten aus seinen Beobachtungen zieht? Diese Stunden sind sehr lehrreich, sowohl für die Teilnehmenden als auch für mich.

Die Kinderworkshops sind immer auf 8 Kinder beschränkt. Die Dauer der Seminare beträgt 2 Stunden – wobei wir da nie so ganz sicher sein können. Es ist schon vorgekommen, dass die Zwerge an der Uhr gedreht haben und schwupps hat das ganze auch schon mal 3 Stunden gedauert.

Es gibt so viel zu entdecken – in Wiese und Wald, am Wegesrand. Geheimnisvolles und Zauberhaftes – mit viel Fantasie, Entdeckungsgeist und einer gehörigen Portion Mut tauchen wir ein in die Welt der Kräuterwesen. Elfen, Feen, Zwerge und andere Naturwesen zeigen uns ihre Kräutergeheimnisse und vielleicht erzählen sie uns ja auch ein paar Geschichten…?

Einmal im Monat treffen wir uns und begeben uns in die Welt der Kräuter. Wir gehen hinaus und entdecken die typischen Wild- und Gartenkräuter, Sträucher und Bäume in unserer Umgebung. Zu jeder Jahreszeit sehen sie anders aus und erzählen uns immer wieder neue Geschichten. Jeden Monat gibt es etwas Neues zu erkunden. Aus Naturmaterialien basteln wir Nützliches und Wichtiges für die künftigen Kräuterweibl und Kräutermandl. Bei jedem Kräutertreff stellen wir eine Hexenzauberei her, das kann ein Lippenpflegestift, ein Kräutersackerl, eine Bienenwachskerze mit Kräutern und vieles mehr sein.

Die Kräutertreffs sind für Kinder von 5 bis 10 Jahren. Zu jedem Termin ist der Witterung angepasste, möglichst alte Kleidung anzuziehen. Wir treffen uns jeweils um 14.00 Uhr. Die Kinder bitte verlässlich um 16.00 Uhr wieder abholen!

Wann?

Mittwoch, 22. Jänner 2020 – Eiskristalle, Vogelfutter, Lippenpflege
Mittwoch, 19. Februar 2020 – Haselkätzchen, Birkenbesen, Riechsalze
Mittwoch, 11. März 2020 – Frühlingsboten, essbare Wildkräuter, Samentaler
Mittwoch, 22. April 2020 – Frühlingsbeginn, 9-Kräuteraufstrich,
Mittwoch, 13. Mai 2020 – Kräuter, Kräuter, Kräutersalz
Mittwoch, 17. Juni 2020 – Sommerkräuter, Kräuterbrot am Stock, Traumkranz
Mittwoch, 15. Juli 2020 – Wasserspiele und Steintrolle, Kräutersackerl
Mittwoch, 12. August 2020 – Waldwichtel, Pechsalbe am offenen Feuer
Mittwoch, 23. September 2020 – Herbstkräuter, Beerenmandl, Zauberstab
Mittwoch, 14. Oktober 2020 – Wurzelgraben, Schnupfenbalsam
Mittwoch, 18. November 2020 – Beerenbowle, Kräuterkerze

Änderungen vorbehalten!

Wo?

Brückenweg 19, in 6167 Neustift, es kann sein, dass sich der Treffpunkt einmal ändert, das gebe ich aber bei Anmeldung bekannt. Die Veranstaltungen finden jedoch immer im Stubaital statt.

Energieausgleich:

EUR 20.- pro Kind

Fliegenpilz